NUR DER SVE!

1.Männer : Spielbericht Testspiel

SV 1990 Ebersdorf   VFR Bad Lobenstein
SV 1990 Ebersdorf 6 : 3 VFR Bad Lobenstein
(3 : 2)
1.Männer   ::   Testspiel   ::   20.08.2021 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Sid Gutzer, Renè Schau, Michael Heinz, Felix Schreck, Rodger Ludewig

Assists

Martin Ritter, Michael Heinz

Zuschauer

50

Torfolge

0:1 (25.min) - VFR Bad Lobenstein
1:1 (32.min) - Sid Gutzer
2:1 (36.min) - Sid Gutzer
2:2 (38.min) - VFR Bad Lobenstein
3:2 (40.min) - Michael Heinz (Martin Ritter)
4:2 (51.min) - Rodger Ludewig (Michael Heinz)
4:3 (56.min) - VFR Bad Lobenstein
5:3 (74.min) - Renè Schau
6:3 (84.min) - Felix Schreck

Bewegungseinheit, mehr war es nicht...

Der letzte Test vor dem scharfen Punktspielstart in Schleiz am kommenden Samstag, war vom Engagement und Einsatzwille her weit weg von dem was es für den Klassenerhalt braucht. Die zusätzlich verletzten 2 SVE- Spieler ließen die Stimmung nicht gerade steigen. 

Ebersdorf lief in der 1. Halbzeit einem 0:1 Rückstand hinterher. Unser Jugendspieler Sid Gutzer vollendete zweimal sehr sehenswert zum zwischenzeitlichen 2:1. Aber die Lobensteiner Alten- Herren ließen nicht locker und kamen durch Elgaß zum 2:2 Ausgleich. Kurz vor der Pause noch der 3:2 Führungstreffer für Ebersdorf. Nach einer schönen Flanke von Martin Ritter köpfte Michael Heinz zum 3:2 ein. 

Nach der Pause stellte Rodger Ludewig auf 4:2. Trotzdem brachte dieses Ergebnis keine Ruhe ins SVE- Spiel und wiederrum viel zu leicht erzielte Elgaß per Fernschuss den 3:4 Anschlusstreffer. 

Am Ende fehlten den Lobensteinern dann die Kräfte und Ebersdorf konnte durch Rene Schau und Felix Schreck noch auf 6:3 stellen. 

Gegen Schleiz II bedarf es einer deutlichen Leistungssteigerung! 


Vorbericht zum Spiel