NUR DER SVE!

1.Männer : Spielbericht Kreisliga Staffel B, 20.ST

SV 1990 Ebersdorf   SV Grün-Weiß Tanna
SV 1990 Ebersdorf 0 : 3 SV Grün-Weiß Tanna
(0 : 2)
1.Männer   ::   Kreisliga Staffel B   ::   20.ST   ::   29.04.2022 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Daniel Frei

Zuschauer

70

Torfolge

0:1 (2.min) - SV Grün-Weiß Tanna
0:2 (10.min) - SV Grün-Weiß Tanna per Weitschuss
0:3 (88.min) - SV Grün-Weiß Tanna

Favorit gewinnt verdient!

Der Matchplan unserer Gäste aus Tanna ging von Anfang an zu 100% auf, denn mit energischem Zweikampfverhalten und frühen Toren sollten die Weichen auf Auswärtssieg gestellt werden. 

Schon nach wenigen Zeigerumdrehungen ging Tanna in Führung, eine klasse Vorarbeit aus dem Mittelfeld verwertete der schnelle Gebhardt eiskalt vor dem Tor. 

Nur kurze Zeit später kam der agile Fiebig aus 16 m frei zum Schuss und erhöhte auf 2:0. 

Jetzt rechneten alle schon mit dem Schlimmsten aber Ebersdorf kam jetzt endlich besser in die Partie und hielt dagegen. Das Spiel fand hauptsächlich zwischen den Strafräumen statt, auch wenn es in der 1. Halbzeit noch jeweils eine Möglichkeit auf beiden Seiten gab. Auf Ebersdorfer Seite hatte Rodger Ludewig die große Chance zum Anschlusstreffer aber nach einem Freistoß von René Schau schoss er rechts vorbei. 

Auf Tannaer Seite hatte Fiebig kurz vor dem Pausenpfiff das 3:0 auf dem Fuß aber sein Volleyschuss ging knapp links vorbei. 

In der 2. Halbzeit konnte Ebersdorf das Spiel offener gestalten, auch wenn große Torchancen Mangelware waren.

Ebersdorf kämpfte mit seinen Mitteln und ließ Tanna nicht mehr gefährlich vors eigene Gehäuse kommen. 

Kurz vor Schluss fiel dann trotzdem noch das 3:0. Ein Freistoß von Tanna fand Weigelt, der ins rechte Eck zur Entscheidung vollendete. 

Am Ende ein verdienter Sieg für den Favoriten, der damit am Tabellenführer aus Schleiz dran bleibt.  


Vorbericht zum Spiel